Käthes wundersame Reise

Von Katharina Müller – www.herzens-grund.de

Erschienen im Lebensgut Verlag

Ich bekomme immer wieder Anfragen von Menschen, die eine Buch-Idee haben, ob ich einmal drüberlese, die Geschichte illustrieren möchte oder mit einem Coaching die Idee zur Vorstellungsreife bei einem Verlag bringe. So erzählte auch meine Freundin Katharina Müller mir eines Tages von ihrer Geschichte, die sie ursprünglich für ihr Patenkind schrieb und gerne veröffentlichen würde. Katharina, eine Frau mit einer unglaublich liebevollen und kraftvollen Ausstrahlung, arbeitet unter anderem als Kunsttherapeutin und Meditationstrainerin. Ich ermutigte sie daher, ihre Erfahrung und ihre wunderschön intuitiv gemalten Bilder in das Projekt mit einzubringen und die Geschichte mit Meditationen zu ergänzen. Ich gab nur der kleinen Käthe eine Gestalt.

Ich in sehr dankbar, für diese wunderbare Zusammenarbeit und hoffe, dass das Buch viele Menschen stärken wird!

So entstand ein kraftvolles Bilderbuch mit stärkenden Meditationen für Kinder (aber nicht nur) das im Mai 2021 Lebensgut Verlag erschien. Ein wichtiges Buch gerade in dieser Zeit der Pandemie.

Empfehlenswert ist auch das Hörbuch, das Katharina mit ihrer warmen, heilsamen Stimme selbst eingesprochen hat. Für die Arbeit in Gruppen sind ihre Meditationsbilder auch als große Bildkarten für das Kamishibai erhältlich.

Käthes wundersame Reise ins Herz - Bildkartenset
kaethes-wundersame-reise-titelbild

Der Verlag schreibt:

„Jedes Kind sollte eine einfache Methode kennen, die ihm dabei hilft, „runterzukommen“. Jedes Kind sollte selbst wissen, was es bei Bauchweh tun kann, wenn es sich schlapp fühlt oder vor einem Test aufgeregt ist. Mit den meditativen Fantasiereisen dieses Buches werden Kinder angeregt, ihre Sinne zu schärfen und auf sie zu vertrauen. Oder die Traumreisen führen direkt in unsere innere Schatztruhe – so dass Kinder sich freier, entspannter und sicherer fühlen.Käthes WUNDERsame Reise ins Herz wird begleitet von acht Meditationen, die Kinder jeden Alters stärken. Für alle weiblichen und männlichen „Käthes“ dieser Welt, für ihre Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten und Onkel. Für jeden, der möchte, dass sein Kind, Enkel- oder Patenkind sich liebevoll selbst verwirklicht. Die Anleitungen zu den Meditationen sind kindgerecht und auch Erwachsene können damit wunderbar üben.“

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.