Ade, liebe, alte Homepage!

alte_homepage

Meine alte Homepage stammte von 2003 und war mir schon sehr ans Herz gewachsen. Hier war noch jeder Frame handgeschrieben… Die Kunst des HTML Programmierens war noch relativ Wenigen vorbehalten, und wer es sich leisten konnte, machte irgendetwas richtig Cooles in Flash. Flash, was war das gleich noch mal…?

Nun ist sie offline und ich kann sie mit einem Glas Wein in der Hand noch einmal mit sentimentalen Gedanken durchstöbern.. Aber es war eben auch umständlich, sie immer aktuell zu halten. Daher habe ich mich nun für dieses Blog entschieden.

Auf den ersten Blick schien die Erstellung total einfach – das selbstfahrende Auto sozusagen. Aber es wird dann doch nie so ganz genau, wie man es will, und eh man es sich versieht, hat man sich eine Reihe von Plugins angelacht, eine ganze Familie. Bis man merkt, es wird doch zu voll im Auto, es wird immer langsamer, das war doch nicht ganz so, wie man es sich vorgestellt hatte. Aber wie wird man die liebe Verwandschaft wieder los, ohne dass sie einem das Auto demoliert? Alle raus, wieder rein, schauen wir mal..

Nun scheint das Auto ganz gut zu fahren. Ich gebe zu, es könnten vielleicht noch ein paar plüschige bunte Kissen auf den Rücksitz, und hier und da fehlen noch ein paar Details.. es riecht alles noch etwas nach Neuwagen. Aber das kommt schon noch.

Diese Seite wäre ohne meinen Haus-Nerd (Ehemann) Caspar Armster nie zustande gekommen, und ohne die Hilfe zahlloser Online Foren und Dokumentationen auch nicht. Danke, Ihr da draußen!

Auf das es in Zukunft regelmäßiger Neuigkeiten gibt!

 

Kommentar verfassen